side-area-logo

23jun(jun 23)9:0025(jun 25)16:30Was lebt in Nacken und Schultern?9:00 - 16:30 (25) Kurs organisiert durch: Barbara Gastager Kurssprache(n):DeutschKurstyp:Neuer Kurs,Themenkurs

Mehr

Kursdetails

Was lebt in Nacken und Schultern?

Wer Schmerzen in Schultern und Nacken hat, wird sie verständlicherweise vielleicht erst einmal „weghaben“ wollen. Weichen allerdings die Ursachen nicht, stellt sich selbst nach „erfolgreicher Behandlung“ die alte Situation schnell wieder ein.

Es gibt ein heilsames Erwachen, wenn wir uns fragen, was in unseren Schultern und im Nacken eigentlich „lebt“, also welche Aspekte menschlicher Lebendigkeit dort sozusagen „beheimatet sind“. So kommt etwas viel Tieferes in Fluss. Während die Spannungen in der betroffenen Gegend aufweichen, geraten die Themen, die damit verknüpft sind, in Bewegung. 

Die entsprechenden Schlösser und Ströme dienen uns nicht mehr einfach als „Druckknöpfe gegen Beschwerden.“ Sie entpuppen sich vielmehr als Tore zum lebendigen Umgang mit meinem Körper und mit meiner Art, in ihm zu leben. Die Lösung kann auf diese Weise tiefer gehen und viel länger vorhalten; der Körper braucht viel seltener Schmerzen zu produzieren, um meine Aufmerksamkeit zu bekommen…

Spürübungen also, Bewegung und gezieltes Strömen werden an diesen drei Tagen von zentraler Bedeutung sein, um nicht nur ein tiefes und verbundenes Verständnis von dem zu erarbeiten, was in Schultern und Nacken eigentlich „Sache ist“, sondern diese Zone auch spürbar zu lösen und zu erleichtern.

Vorkenntnisse sind für diesen Kurs nur in bescheidenem Maß erforderlich; eine gewisse Vertrautheit mit natürlichem, entspanntem, Berühren sind hilfreich. Dies muss nicht Jin Shin Jyutsu- Praxis heißen; es genügt, aus irgendeinem Lebensbereich die Erfahrung zu haben, dass Berührung das Natürlichste von der Welt und ganz selbstverständlich ist – und dass es immer heilsam ist, sich achtsam und lauschend berührt zu fühlen, ohne dass jemand etwas von mir oder für mich will…

Preis 2023: 490 €

Zeit

23 (Freitag) 9:00 - 25 (Sonntag) 16:30

Kurs organisiert durch

Barbara GastagerBarbara Gastager Tel.: 0043 (0)664 4520105 barbara.gastager@jsj.at

23jun(jun 23)9:0025(jun 25)16:30Was lebt in Nacken und Schultern?9:00 - 16:30 (25) Kurs organisiert durch: Barbara Gastager Kurssprache(n):DeutschKurstyp:Neuer Kurs,Themenkurs

Mehr

Kursdetails

Was lebt in Nacken und Schultern?

Wer Schmerzen in Schultern und Nacken hat, wird sie verständlicherweise vielleicht erst einmal „weghaben“ wollen. Weichen allerdings die Ursachen nicht, stellt sich selbst nach „erfolgreicher Behandlung“ die alte Situation schnell wieder ein.

Es gibt ein heilsames Erwachen, wenn wir uns fragen, was in unseren Schultern und im Nacken eigentlich „lebt“, also welche Aspekte menschlicher Lebendigkeit dort sozusagen „beheimatet sind“. So kommt etwas viel Tieferes in Fluss. Während die Spannungen in der betroffenen Gegend aufweichen, geraten die Themen, die damit verknüpft sind, in Bewegung. 

Die entsprechenden Schlösser und Ströme dienen uns nicht mehr einfach als „Druckknöpfe gegen Beschwerden.“ Sie entpuppen sich vielmehr als Tore zum lebendigen Umgang mit meinem Körper und mit meiner Art, in ihm zu leben. Die Lösung kann auf diese Weise tiefer gehen und viel länger vorhalten; der Körper braucht viel seltener Schmerzen zu produzieren, um meine Aufmerksamkeit zu bekommen…

Spürübungen also, Bewegung und gezieltes Strömen werden an diesen drei Tagen von zentraler Bedeutung sein, um nicht nur ein tiefes und verbundenes Verständnis von dem zu erarbeiten, was in Schultern und Nacken eigentlich „Sache ist“, sondern diese Zone auch spürbar zu lösen und zu erleichtern.

Vorkenntnisse sind für diesen Kurs nur in bescheidenem Maß erforderlich; eine gewisse Vertrautheit mit natürlichem, entspanntem, Berühren sind hilfreich. Dies muss nicht Jin Shin Jyutsu- Praxis heißen; es genügt, aus irgendeinem Lebensbereich die Erfahrung zu haben, dass Berührung das Natürlichste von der Welt und ganz selbstverständlich ist – und dass es immer heilsam ist, sich achtsam und lauschend berührt zu fühlen, ohne dass jemand etwas von mir oder für mich will…

Preis 2023: 490 €

Zeit

23 (Freitag) 9:00 - 25 (Sonntag) 16:30

Kurs organisiert durch

Barbara GastagerBarbara Gastager Tel.: 0043 (0)664 4520105 barbara.gastager@jsj.at