side-area-logo

fr23feb19:0021:30FeaturedJin Shin Jyutsu – Bewegtes SeinEine neuartige Ausbildung in Energiearbeit und Achtsamkeit19:00 - 21:30 Schlüterstraße 4, 21046 Hamburg Kurs organisiert durch: Matthias Roth Kurssprache(n):DeutschKurstyp:Vortrag

Mehr

Kursdetails

Wir begrenzen Heilarbeit, wenn wir nur fragen, „was sie wegschafft“. Deine Ganzheit speist sich nicht aus dem, was du „beseitigt hast“ und nicht mehr bist. Sie ist die Summe dessen, was du gerade wirst – was du „nach Hause holst“ in deinen Körper, und was du in Leben und Ausdruck bringst.

Jin Shin Jyutsu ist sanfte Energiearbeit. Sie berührt die Blaupause des gesamten Wesens und birgt das Potential, in Gestalt und Entfaltung zu bringen, was dort angelegt ist. Dazu brauchen wir den Körper – genauer gesagt wir brauchen seine sinnliche Wachheit. Der Körper ist der Ort, an dem sich das sinnliche Interesse meines Wesens an der Welt verankert. Über ihn erfahre ich, wer ich in dieser Welt bin und was durch mich leben möchte. Das nenne ich Bewegtes Sein.

Nach 35 Jahren Leben in dieser Kunst und über 20 Jahren als autorisierter Lehrer, biete ich unter dem Namen „Jin Shin Jyutsu – Bewegtes Sein“ mein Basistraining für Menschen an, die die Kunst bei anderen anwenden wollen.

Erfahren Sie mehr darüber und erleben Sie meine Herangehensweise im eigenen Körper beim
Vortrag im Wrage Seminarzentrum. (Adresse: SchlüterStraße 4, 20146 Hamburg)

23. Februar 19 bis 21:30 Uhr
Beitrag nach freiem Ermessen
Anmeldung und Info: matthiasjsj@mac.com

Ausbildung in Hamburg:
Modul 1: 17. bis 21. Mai 2018
Modul 2: 24. bis 28. Oktober 2018
Modul 3: Mai 2019

Zeit

(Freitag) 19:00 - 21:30

Ort

Wrage Seminarzentrum

Schlüterstraße 4, 21046 Hamburg

Kurs organisiert durch

Matthias Rothmatthiasjsj@mac.com

fr23feb19:0021:30FeaturedJin Shin Jyutsu – Bewegtes SeinEine neuartige Ausbildung in Energiearbeit und Achtsamkeit19:00 - 21:30 Schlüterstraße 4, 21046 Hamburg Kurs organisiert durch: Matthias Roth Kurssprache(n):DeutschKurstyp:Vortrag

Mehr

Kursdetails

Wir begrenzen Heilarbeit, wenn wir nur fragen, „was sie wegschafft“. Deine Ganzheit speist sich nicht aus dem, was du „beseitigt hast“ und nicht mehr bist. Sie ist die Summe dessen, was du gerade wirst – was du „nach Hause holst“ in deinen Körper, und was du in Leben und Ausdruck bringst.

Jin Shin Jyutsu ist sanfte Energiearbeit. Sie berührt die Blaupause des gesamten Wesens und birgt das Potential, in Gestalt und Entfaltung zu bringen, was dort angelegt ist. Dazu brauchen wir den Körper – genauer gesagt wir brauchen seine sinnliche Wachheit. Der Körper ist der Ort, an dem sich das sinnliche Interesse meines Wesens an der Welt verankert. Über ihn erfahre ich, wer ich in dieser Welt bin und was durch mich leben möchte. Das nenne ich Bewegtes Sein.

Nach 35 Jahren Leben in dieser Kunst und über 20 Jahren als autorisierter Lehrer, biete ich unter dem Namen „Jin Shin Jyutsu – Bewegtes Sein“ mein Basistraining für Menschen an, die die Kunst bei anderen anwenden wollen.

Erfahren Sie mehr darüber und erleben Sie meine Herangehensweise im eigenen Körper beim
Vortrag im Wrage Seminarzentrum. (Adresse: SchlüterStraße 4, 20146 Hamburg)

23. Februar 19 bis 21:30 Uhr
Beitrag nach freiem Ermessen
Anmeldung und Info: matthiasjsj@mac.com

Ausbildung in Hamburg:
Modul 1: 17. bis 21. Mai 2018
Modul 2: 24. bis 28. Oktober 2018
Modul 3: Mai 2019

Zeit

(Freitag) 19:00 - 21:30

Ort

Wrage Seminarzentrum

Schlüterstraße 4, 21046 Hamburg

Kurs organisiert durch

Matthias Rothmatthiasjsj@mac.com