side-area-logo

14sep(sep 14)9:0018(sep 18)16:00FeaturedBasistraining Modul 3: 5 Tage mit der 12 Organfunktionsenergie (Buochs)9:00 - 16:00 (18) Buochs Kurs organisiert durch: Sonja J. Müller Kurssprache(n):DeutschKurstyp:Basistraining

Mehr

Kursdetails

Die Organfunktionsenergie wird im Jin Shin Jyutsu körperbauende Energie genannt. Sie stellt jene faszinierende Ebene der Verdichtung dar, auf der sich „das Bewusstsein einen Körper schreibt“. Mary Burmeister spricht von einer „tiefgründigen geheimnisvollen Wandlung“. Wieder geht es darum, wer die zwölf Aspekte dieser Energie sind, um so zu erfassen, welche Aspekte des menschlichen Körpers und des menschlichen Handelns sie gestalten, entwickeln und entfalten.

Modul 3 schaut ihre Verläufe an und stellt Bezüge zwischen diesen und den Persönlichkeitsaspekten her, die ihnen entsprechen, schaut auch auf Verwandtschaften mit den namensgebenden Organen, spricht darüber, wie man ihr Hamonisierungsbedürfnis in den Pulsen und im Körper findet und schließlich wie man sie strömt.

Modul 1 , mindestens aber die Kenntnis aller 26 Energieschlösser und Erfahrung in bewusster Berührung, ist Voraussetzung für Modul 3. Modul 3 kann vor oder nach Modul 2 belegt werden.

Preise 2022 werden noch bekanntgegeben

( Preise 2020 waren : 875 CHF, bei Anmeldung zum Frühbucherpreis bis zwei Monate zuvor: 840 CHF. Wiederholer*innen desselben Moduls: 680 CHF.)

Das Buch ist beim Preis der Erstteilnehmer inbegriffen. Wer schon eines besitzt und kein weiteres Exemplar möchte, kann Fr. 23.- in Abzug bringen.

Zeit

14 (Mittwoch) 9:00 - 18 (Sonntag) 16:00

Ort

Buochs

Buochs

Kurs organisiert durch

Sonja J. Müllermail@sonjamueller.ch | +41 (0)79 716 72 86 Seeplatz 1, CH-6374 Buochs

14sep(sep 14)9:0018(sep 18)16:00FeaturedBasistraining Modul 3: 5 Tage mit der 12 Organfunktionsenergie (Buochs)9:00 - 16:00 (18) Buochs Kurs organisiert durch: Sonja J. Müller Kurssprache(n):DeutschKurstyp:Basistraining

Mehr

Kursdetails

Die Organfunktionsenergie wird im Jin Shin Jyutsu körperbauende Energie genannt. Sie stellt jene faszinierende Ebene der Verdichtung dar, auf der sich „das Bewusstsein einen Körper schreibt“. Mary Burmeister spricht von einer „tiefgründigen geheimnisvollen Wandlung“. Wieder geht es darum, wer die zwölf Aspekte dieser Energie sind, um so zu erfassen, welche Aspekte des menschlichen Körpers und des menschlichen Handelns sie gestalten, entwickeln und entfalten.

Modul 3 schaut ihre Verläufe an und stellt Bezüge zwischen diesen und den Persönlichkeitsaspekten her, die ihnen entsprechen, schaut auch auf Verwandtschaften mit den namensgebenden Organen, spricht darüber, wie man ihr Hamonisierungsbedürfnis in den Pulsen und im Körper findet und schließlich wie man sie strömt.

Modul 1 , mindestens aber die Kenntnis aller 26 Energieschlösser und Erfahrung in bewusster Berührung, ist Voraussetzung für Modul 3. Modul 3 kann vor oder nach Modul 2 belegt werden.

Preise 2022 werden noch bekanntgegeben

( Preise 2020 waren : 875 CHF, bei Anmeldung zum Frühbucherpreis bis zwei Monate zuvor: 840 CHF. Wiederholer*innen desselben Moduls: 680 CHF.)

Das Buch ist beim Preis der Erstteilnehmer inbegriffen. Wer schon eines besitzt und kein weiteres Exemplar möchte, kann Fr. 23.- in Abzug bringen.

Zeit

14 (Mittwoch) 9:00 - 18 (Sonntag) 16:00

Ort

Buochs

Buochs

Kurs organisiert durch

Sonja J. Müllermail@sonjamueller.ch | +41 (0)79 716 72 86 Seeplatz 1, CH-6374 Buochs