side-area-logo

13, 14, 15 – drei Schlösser, drei Ebenen

Himmel – Mensch – Erde,
Gedanken – Worte – Taten,
Geist – Seele – Körper,

dies alles stellen die „Sicherheits-“ Energieschlösser 13, 14 und 15 dar, und sind damit nicht nur drei ganz besondere Harmonisierer für das gesamte Wesen, sondern Repräsentanten für die drei Ebenen unseres Seins. Kein Wunder also, dass sich durch sie ein Blick auf das Ganze des Jin Shin Jyutsu erschließt!

Die zwei Tage dieses Kurses bieten Gelegenheit, die drei Schlösser und ihre Ebenen in vielfacher Weise durch Selbsthilfe zu erfahren. Auch die Besprechung ihrer Bedeutung wird uns ihnen näher bringen und dann ihrerseits wieder durch die Selbsthilfe vertieft. Indem wir in all dieser Zeit „nur“ drei Schlösser zum Thema haben, ist dem „Anfänger“ wie dem „Fortgeschrittenen“ die Möglichkeit geboten, ein enges Verhältnis zu ihnen zu entwickeln und ihre Vollständigkeit zu erkennen. Eine Selbstverständlichkeit im Umgang mit ihnen stellt sich ein und so können sie, ihre Bedeutungen und Anwendungen intensiv auf das eigene Leben, den eigenen Alltag, bezogen werden.

 

X